Praxis für Klassische Homöopathie

Kristina Mallmann, Heilpraktikerin

Stillzeit

Die Unterstützung von Familien in der Stillzeit ist mir, nach meinen eigenen Erfahrungen, ein Herzensanliegen geworden, damit ihr diese besondere Zeit genießen könnt.

 

Nach der Geburt unseres ersten Kindes 2008 wurde mir sehr bald sehr deutlich, wie wichtig gute Begleitung in (oder am besten noch VOR) der Stillzeit ist

(Danke, Angela Bold-Beltran!).

 

Entscheidet sich eine Mutter dafür, ihr Kind zu stillen,

soll sie alle Unterstützung bekommen, die sie braucht.

 

Ich biete euch für diese Zeit mein Wissen und Begleitung an, bei Bedarf auch homöopathische Behandlung (doch ist die, bei guter Beratung, fast nie nötig).

 

Gerne komme ich dazu in den ersten 4 Wochen nach der Geburt auch zu euch nach Hause (15km rund um Morshausen). 

 

Viele Fragen und Unsicherheiten der Anfangszeit können die besonderen ersten Wochen nach der Geburt anstrengend werden lassen, manchmal gibt es Beschwerden bei Mutter oder Kind.

 

Gute Begleitung kann Vieles verhindern oder leichte Irritationen wieder

in gute Bahnen lenken, geübte Untersuchungen am Kind können

manches erklären und oft den Weg zu einer einfachen Lösung zeigen.

 

Entwicklungspädiatrie ist eine meiner Leidenschaften. Sollte ich Auffälligkeiten bei ihrem Kind entdecken, die einer frühen physiotherapeutischen oder osteopathischen Behandlung bedürfen, werde ich Sie darauf hinweisen.

 

Ausgleich

Je angefangene 15 Minuten berechne ich 13Euro,

bei Hausbesuchen 16Euro plus 30Ct je gefahrenem Kilometer.

 

Mein Honorar sollte Sie jedoch keinesfalls davon abhalten, eine Beratung in Anspruch zu nehmen - sollte der finanzielle Ausgleich für Sie nicht leicht sein kann er reduziert werden, sprechen Sie mich einfach an!

Hebammen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Praxis für Klassische Homöopathie Kristina Mallmann, Heilpraktikerin (c) Kristina Mallmann Datenschutz/Impressum